Buchpräsentation vom 27. Mai 10-12 Uhr in der Karlheinz-Böhm-Schule

Vor 72 Jahren endete der 2. Weltkrieg. Menschen, die diese Zeit als Kinder erlebt haben, kommen in dem Buch „Mama, es ist Krieg!“ mit Erinnerungen zu Wort.

Das Besondere an diesem Buch: Es erzählen holländische und deutsche Kinder von damals, und alle Texte wurden von den Herausgebern Cécile und Rob Oranje mit großer Sorgfalt in die jeweils andere Sprache übersetzt.

Im Rahmen der Waldkappeler Europatage gab es am Samstag, den 27. Mai 2017 in der Waldkappeler Karlheinz-Böhm-Schule eine Präsentation des Buches, bei der einige Texte gelesen wurden und es auch Gelegenheit zum Gespräch gegeben hat. Einige der betagten Waldkappeler Zeitzeugen, die in dem Erzählband zu Wort kommen, waren bei dieser Veranstaltung zugegen und auch ErzählerInnen aus Soest in Holland. Moderiert wurde die Präsentation von den  Cécile Oranje.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.